Wir dürfen keine Zeit ver­lieren – schon gar nicht Ihre.

Anna unterstützt uns schon seit fast 20 Jah­ren als Vollzeit-Pflegekraft im Be­reich Palliativ Care und als Sta­tions­lei­terin. Ne­ben Ihrer fachlichen Expertise lässt sie jede Menge Herzblut in ihre Ar­beit ein­flie­ßen. Dank unseres aus­ge­klü­gel­ten Zeit­ma­nage­ments kann sie für ihre Patienten da sein, den Kolleginnen und Kollegen zur Hand gehen und dabei auch immer wie­der einen Moment durch­at­men und auftanken. Davon profitieren nicht nur die Menschen, um die sich Anna auf der Station kümmert, sondern auch ihre beiden Kinder zuhause.

Hat Zeit für ihre Patienten
und für ihre Teamkollegen auch
Anna (39, Pflegekraft und Stationsleiterin)

Wir dürfen keine Zeit ver­lieren – schon gar nicht Ihre.

Anna unterstützt uns schon seit fast 20 Jah­ren als Vollzeit-Pflegekraft im Be­reich Palliativ Care und als Sta­tions­lei­terin. Ne­ben Ihrer fachlichen Expertise lässt sie jede Menge Herzblut in ihre Ar­beit ein­flie­ßen. Dank unseres aus­ge­klü­gel­ten Zeit­ma­nage­ments kann sie für ihre Patienten da sein, den Kolleginnen und Kollegen zur Hand gehen und dabei auch immer wie­der einen Moment durch­at­men und auftanken. Davon profitieren nicht nur die Menschen, um die sich Anna auf der Station kümmert, sondern auch ihre beiden Kinder zuhause.

Hat Zeit für ihre Patienten
und für ihre Teamkollegen auch
Anna (39, Pflegekraft und Stationsleiterin)

Wir können Ihnen viel erzählen – und haben deshalb mal nachgefragt.

Sag mal Anna: Inwiefern ist auch für dich ,,Zeit“ der prägende Faktor in unserer Klinik?

„Im Vergleich zu vielen anderen Arbeitgebern im Gesundheitssektor haben wir als Krankenpflegekräfte in unseren Kliniken wesentlich mehr Zeit für unsere Patientinnen und Patienten – unter anderem liegt das am höheren Personalschlüssel auf den Stationen.

Das merken vor allem die Menschen, die wir pflegen, weil wir auf ihre individuellen Bedürfnisse eingehen können. So schaffen wir eine Atmosphäre, in der unsere Patientinnen und Patienten sich so wohl wie möglich fühlen können.“

Wodurch merkst du im Berufsalltag, dass du mehr Zeit hast?

„Ich kann mich voll und ganz auf meine Kolleginnen und Kollegen verlassen, weil jeder einzelne über eine hohe Expertise verfügt. Deshalb können wir Aufgaben gut untereinander aufteilen und haben so mehr Zeit – zum Beispiel, um Mitarbeitergespräche zu führen und uns im Team auszutauschen.

Bei uns arbeiten in der Pflege über 99 % dreijährig examinierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte. Dieses Fachwissen spüren nicht nur wir, sondern vor allem auch unsere Patientinnen und Patienten, die uns immer wieder die Rückmeldung geben, dass sie sich sehr gut aufgehoben fühlen.“

Und neben der Zeit für die Patienten – wie klappt es mit der Zeit für dich selbst?

„Auch darauf wird hier viel Wert gelegt, indem zum Beispiel Fortbildungen zur Stressresilienz angeboten werden – meiner Meinung nach ein echt wichtiges Thema, gerade im Gesundheitswesen.

Außerdem gibt es in beiden Kliniken einen Entspannungsraum inklusive Massagesessel, den wir jederzeit für eine Auszeit nutzen können. Und wenn Beruf und Familie gerade mal aus der Balance geraten sind, können wir unsere Stundenzahl nach Absprache reduzieren – sogar als Führungskraft.“

Wie sieht es denn mit dem Faktor Zeit bei anderen Berufsgruppen in der Klinik aus?

„Auch über die Pflege hinaus ergeben sich viele Möglichkeiten: Teilzeitmodelle, mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitmodelle, längere Auszeiten – je nach Bereich kann das eine oder das andere besser umgesetzt werden.

Auf jeden Fall wird hier viel für unsere Entlastung getan und für eine gute Work-Life-Balance gesorgt. Ich spreche auch oft mit meinen Kolleginnen und Kollegen darüber, welche Chancen wir haben. Das ist schon was ganz Besonderes, im Grunde sogar einzigartig.“

Anna – schön, dass du da bist.

Was Zeit für Sie und uns bedeutet:

Langfristige Dienstplanung

Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten

Jubiläumsprämie schon nach 5 Jahren Betriebszugehörigkeit

Optionen für eine längere berufliche Auszeit

Trainings- und Teilzeitangebote für Führungspositionen

Finden Sie den passenden Job

Sie möchten wie Anna einen Job haben, in dem Sie für andere da sein können, aber selbst auch locker im Gleichgewicht bleiben? Weil Sie wissen, dass Zeit einfach ein super wichtiges Gut ist?
Dann sind Sie bei uns genau richtig – hier finden Sie alle aktuellen Ausschreibungen.
Stellenausschreibungen

Große Chancen, große Zukunft

Unsere Stärke: Flexibilität

Unsere Lieblingstiere? Die Steckenpferde unserer Mitarbeiter. Denn hier können sie so flexibel arbeiten, dass für ihr Hobby noch jede Menge Zeit bleibt. Eine langfristige Dienstplanung und Teilzeitoptionen sorgen dafür, dass sie neben ihrem Job auch im Privaten spontan bleiben.

Jetzt Mitarbeitervorteile entdecken

Unsere Stärke: Glück

Wir können von Glück reden – und meinen es auch so. Ist doch klar, dass der Job bei uns nicht ihr ganzes Leben ausfüllt. Weil wir das verinnerlicht haben, finden Familienmenschen bei uns den perfekten Zusammenschluss aus beruflichem und privatem Glück. Eigentlich ganz einfach.

Jetzt Mitarbeitervorteile entdecken

Unsere Stärke: Karriere

Leitern gibt es im Baumarkt – und Sprünge machen eh mehr Spaß. Das Thema Karriere hat bei uns einen hohen Stellenwert. Zum Beispiel machen wir unsere Führungskräfte mit entsprechenden Trainings fit für jede Herausforderung. In ihnen schlummern ungeahnte Talente? Immer raus damit!

Jetzt Mitarbeitervorteile entdecken

Unsere Stärke: Qualifikation

Lernen über alle Tellerränder hinweg – für neue Horizonte. Dieses Ziel verfolgen wir, wenn es um unser breites Angebot an Fort- und Weiterbildungen geht. Schließlich bilden wir eine neugierige Gemeinschaft, die immer den neuesten Erkenntnissen aus Medizin, Pflege und Wissenschaft folgt.

Jetzt Mitarbeitervorteile entdecken

Ihr Kontakt für Fragen und Antworten:

Die besten Einblicke sind die persönlichen

Hier können Sie sehen, was uns bewegt und antreibt. Denn auch das gehört dazu, ein Teil unseres Teams zu sein: mitzumachen und Andere in unsere Welt mitzunehmen.